Thema: 21.11.2006: CQ WW DX Contest - 2006
Forum: Amateurfunk-> DL9GTB
Autor: DL9GTB
DL9GTB - 21.11.2006 um 20:52

Ich habe auch dieses Jahr wieder unter dem Call "DL9GTB" am CQ World Wide DX Contest in der Betriebsart SSB teilgenommen. Das Log ist bereits eingeschickt und vom Log-Roboter der CQ akzeptiert.
Im Gegensatz zum letzten Jahr startete ich diesmal in der Kategorie "High Power" mit ca. 600 Watt. Ich hatte das große Glück die Conteststation einschl. Antennen des OV V11 (DL0HGW) nutzen zu dürfen. So stand mir folgendes Equipment zur Verfügung: YAESU FT-890, AMERITRON AL-811H, W3DZZ, Mono Dipol f. 40m, 3 Element Cushcraft Beam A3S. Als Contestsoftware kam zum ersten mal RCK-Log zum Einsatz. Das Ergebnis zeigt sich wie folgt: 722 QSO's, davon 291 Multis und 69 Zonen. Punktzahl = 1157 Punkte * (291 + 69) = 416.520 Punkte insgesamt.
Die Bedingungen waren nicht gerade berauschend aber es hätte auch schlechter kommen können. ;-) So konnte ich leider keine Bandöffnung in Richtung VK erwischen und JA steht auch nur einmal im Log. Halbwegs gut ging Nord- und Südamerika. Für den nächsten CQ WW DX im Jahr 2007 sollte ich mein Ergebnis noch weiter verbessern können. Ich konnte selbst gut erkennen wo noch Reserven vorhanden sind und was noch besser gemacht werden kann. So kommt neben einigen Kleinigkeiten mit Sicherheit ein Papagei (Automatischer CQ-Ruf) und eine Flachstrahlantenne für 40m zusätzlich zum Einsatz. Mal sehen ob es klappt.... ;-)

P.S. : Vielen Dank an Ron (DL9GMN) für die Hilfe und Unterstützung beim Aufbau der Technik und den Antennen!

MfG, Torsten Ernst (DL9GTB)


Administrator - 6.10.2007 um 18:37

Die Ergebnisse vom CQWWDX 2006 SSB sind eingetroffen.Ich habe es in der Kategorie DL auf Platz 5 geschafft! :-) Das ist wesentlich besser als ich mir erhofft habe. Mein Ziel war es unter die Top 10 zu kommen, um so mehr freue ich mich über dieses Resultat. Mein Dank geht an DL0HGW für die hilfreiche Unterstützung und Bereitstellung der Technik. Hier die Ergebnisse als PDF-Datei zum Download -->

MfG, Torsten Ernst (DL9GTB)


Dieses Thema kommt von : Homepage von Torsten Ernst
http://www.torsten-ernst.de/

URL dieser Webseite:
http://www.torsten-ernst.de//modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=9&tid=76